MAXON Redshift

223,00 279,00 

Um den bestmöglichen Kundennutzen zu gewährleisten, ist Redshift jetzt ausschließlich als Abo-Produkt erhältlich. Um den Wert dieses Abo-Angebots zu unterstreichen, hat das Redshift-Entwicklungsteam hart gearbeitet und im Laufe des Jahres eine unglaubliche Menge neuer Funktionen und Updates bereitgestellt – darunter die lang erwartete macOS-Kompatibilität einschließlich Unterstützung für M1-basierte Macs und Apples Metal Grafikschnittstelle. Die ebenfalls kürzlich implementierte Unterstützung für OpenColorIO v2 ermöglicht es den Anwendern nun, ACES und andere benutzerdefinierte Farbprofile zu verwenden, um genauere und filmische Farben zu erreichen. Eine Vielzahl weiterer Verbesserungen und Kompatibilitätserweiterungen stellt die Wertigkeit des Abos unter Beweis.

Beschreibung

Schnell ist nicht genug

Redshift ist nicht nur der schnellste Renderer der Welt, er bietet auch die meisten Funktionen und die größte Flexibilität unter allen GPU-Renderern. Zu den umfassenden Features gehören Ray-Switches, flexible Shading-Netzwerke, Motion Blur, AOVs, Deep Output, Layered EXR und vieles mehr. Im Gegensatz zu anderen GPU-Renderern ist Redshift ein biased Renderer, der es Dir ermöglicht, die Qualität der einzelnen Verfahren anzupassen, um das beste Verhältnis aus Qualität und Geschwindigkeit für Deine Produktion zu erreichen.

Hohe Skalierbarkeit

Rendere Szenen mit mehreren Hundert Millionen Polygonen und Terabytes an Texturen. Zehn Millionen Triangles belegen weniger als 1 GB VRAM. Dank der fortschrittlichen Out-of-Core-Paging-Technologie von Redshift können Deine Szenen eine nahezu unbegrenzte Menge und Größe an Bitmap-Texturen enthalten, ohne dass Dir der Speicherplatz ausgeht oder Dein System abstürz

Integration

Redshift lässt sich über Plugins nahtlos in 3ds Max, Cinema 4D, Houdini, Katana und Maya integrieren. Die Plugins sind kostenlos in allen Redshift Standalone-Lizenzen enthalten. Redshift unterstützt gängige Plugins von Drittanbietern wie Forest Pack (3ds Max), Ornatrix (3ds Max und Maya) und Golaem (Maya) sowie erweiterte Anwendungsfeatures wie MoGraph (Cinema 4D), XGen (Maya) und Houdinis Instanzierung sowie Volumes und VDB-Primitives. Ein Redshift-Plugin für Blender ist in Vorbereitung.

Terminologie

Team Subscription  (Mindestanzahl von 3 Lizenzen erforderlich)

  • Entwickelt für Teams von Künstlern
  • Zentral verwaltete Lizenzen
  • Teams Konto Dashboard (früher ORG Konto)
  • Teams Unterstützung
  • Teams-Schulung
  • Benanntes Einzelbenutzermodell

Team Subscription Floating (Mindestanzahl von 5 Lizenzen erforderlich)

  • Konzipiert für Teams von Künstlern
  • Zentral verwaltete Lizenzen
  • Teams-Konto-Dashboard (ehemals ORG-Konto)
  • Teams-Unterstützung
  • Teams-Schulung
  • Floating-Lizenzen – können für eine Gruppe von Benutzern bereitgestellt werden